Forum
Links:

Wetteronline
DHV Wetterseite
DHV Forum
Schlechtflieger Forum
DHV
Flachlandfliegen
Ostbayerncup
DGFC Rottal-Inn e.V.
BBQ-Pro-Team

24 September 2017 0:00
Herbstausflug
Termin Starten:
23-09-2017

September 2017
<<     >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Sitemap
Druckversion
Mailformular

Letzte Änderung:
September 22. 2017 08:58:21

Birkenfest 2012

Nachdem aus traurigem Anlass das Birkenfest im Juni verschoben worden war ging es nun im September über die Bühne. Wie jedes Jahr wurden von fleißigen Fliegern Speisen, Getränke, Bierbänke und vieles mehr, was zu einem ordentlichen Fliegerfest gehört, in das Schleppgelände Birken gekarrt.

   

 

Mittags wurde der Schleppbetrieb eröffnet und es wurden trotz der späten Jahreszeit Flüge von bis zu einer dreiviertel Stunde absolviert. Stellenweise waren bis zu sechs Gleitschirme gleichzeitig in der Luft und zentrierten die Aufwinde über Birken. Leider wurde die Flughöhe durch den Westwind und die daraus resultierende Luftraumbeschränkung gedeckelt.  Als die Sonne versank wurden die Piloten und Gäste schön langsam hungrig und dank unserem „Chef de cuisine“ Christian war der erste Rollbraten zum Verzehr freigegeben. Parallel wurden auch Würstel und Halsgrat gegrillt, so dass der erste Hunger gestillt war. Nun war es an der Zeit das vom Reini spendierte Stockfeuer zu entzünden, was doch einige Zeit und diverse Hilfsmittel (Grillanzünder, Benzin, etc.) erforderte. Trotz aller Widrigkeiten konnten die Flieger einige Zeit später an das wärmende Feuer rücken, um den Verzehr von bewusstseinserweiternden Getränken zu frönen und einen Mitternachtssnack in Form eines zweiten gerollten Schweines zu sich nehmen. Erst ziemlich spät verkrochen sich die Feiernden in ihre Zelte und Wohnmobile.

Am nächsten Tag war Ostwind angesagt und die Flugsicherung München erteilte uns die ersehnte Höhenfreigabe. Leider hatte der Wetterbericht nichts von den 30er Böen gesagt, die über das Schleppgelände strichen. So wurde die Zeit für körperliche Ertüchtigung beim  Groundhandling genutzt. Als Nachmittag der Wind schwächer wurde und der  Schleppbetrieb wieder aufgenommen werden konnte, wurden noch einige schöne Flüge über dem Schleppgelände Birken gemacht.

Nach einigen Aufräumungsarbeiten  und Restegrillen neigte sich ein schönes und unfallfreies Wochenende dem Ende zu. Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Helfern, die dieses schöne Fest erst möglich gemacht haben.  

Durch Klicken auf das Diashowfenster Vollbildmodus

Impressum
Powered By CMSimple.dk